Menu

GLEITSICHTLÄSER

Wissenswertes und Fakten

Gleitsichtgläser,

die komfortabelste Art, von Fern bis Nah alles scharf zu sehen.


Ab einem Alter von ca. 40 Jahren kann sich das  Auge  nicht mehr so gut auf unterschiedliche Entfernungen einstellen. Für das Lesen oder beim Arbeiten in der Nähe sind dann "die Arme zu kurz".

Komfortables und deutliches Sehen in allen Entfernungen bieten Gleitsichtgläser. Bei Gleitsichtgläsern steigt die Wirkung vom Fernbereich zum Nahbereich kontinuierlich, also "gleitend", an. So kann Ihr Blick stufenlos von der Ferne in die Nähe schweifen. Gleitsicht-Brillengläser konnten in den letzten Jahren immer weiter optimiert werden und dadurch den natürlichen Gegebenheiten beim Sehen immer besser angepasst werden.
 
Gleitsichtbrillen erfordern höchste Präzision bei
- Vermessung der Abstände der Augen im Verhältnis zur aufgesetzten Brillenfassung
- Vermessung der Brechkraft des Auges in Ferne und Nähe
- Vermessung von Abweichungen beim beidäugigen Sehen
- Auswahl einer geeigneten Brillenfassung
- Umsetzung dieser Messwerte bei der Glasherstellung
- Umsetzung dieser Messwerte bei der Herstellung der Brille
 
Dieses alles gehört bei uns zum Standard!
Daher gibt es für alle unsere Brillen, die nach
unseren Messungen hergestellt wurden, eine

Verträglichkeitsgarantie!